Industrie | Praxisbeispiel | Produktleitungen

Reinigung bei einem Hersteller von wasserbasierten Lacken

Versuchsreinigung eines Testsystems

Der Kundenauftrag

Aufgabenstellung

Abbildung 1: Teststrecke mit Rohrleitungssystem für Lacke

Technische Daten

Reinigen mit dem comprex® Verfahren

Durchführung

Abbildung 2: Ausspeisung von Spülwasser mit Ablagerungen in IBC

Ergebnis der comprex® Reinigung

Unsere Leistungen in Zahlen und Fakten

Ablagerungen in nass gelagerten Rohrleitungsabschnitten vollständig mobilisiert und aus dem System ausgetragen (Abbildung 3)

Vollständig ausgehärtete Versuchsablagerungen partiell entfernt (Abbildung 4)

Zustandsorientiertes und rechtzeitiges Vorgehen ermöglicht effiziente Reinigung

Abbildung 3: Rohrleitungsstück mit unvollständig ausgehärteten Ablagerungen nach der Reinigung
Abbildung 4: Rohrleitungsstück mit vollständig ausgehärteten Ablagerungen nach der Reinigung

Weshalb sollten Sie sich für uns entscheiden?

Mit unserem comprex®-Verfahren bieten wir eine effektive, nachhaltige und ressourcenschonende Reinigungsalternative an.

Lassen Sie sich von uns beraten und wir überzeugen Sie gerne mit einer Testreinigung bei Ihnen vor Ort.

Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand über die aktuellen Entwicklungen, Forschungen und Praxisanwendungen mit dem comprex Verfahren.